Donnerstag, 7. September 2017

Rezension von Beate zu dem Buch "KISSED BY SUNLIGHT: ZAUBER DER SONNE (Sunlight-Trilogie, Band 1)" von Regine Graf


***
Jugendbuch mit gutem Ansatz
Von Beate Majewski am 7. September 2017
Format: Taschenbuch

Der Prolog ist interessant, spannend und ich freute mich auf das lesen. Das Cover passte gut zu dem Einstieg. Die Story allerdings fand ich gähnend alltäglich.
Ich kam mir vor wie in einer Schülerclique, Altersgruppe 16 bis 18.
Hauptthema Party, feiern, Musik, Party, Urlaub. Die Charaktere bleiben blass und ich konnte zu keinem einen Bezug aufbauen, bzw. Sympathien. Das Fantasy Element wird dann mit eingeflochten, hat aber viel Luft nach oben.
Die Dialoge und die Realität eines 16-jährigen Haupt Protas sind so unrealistisch das hat mich sehr gestört.
Das Ende zeigt das die Leser auf den nächsten Teil warten müssen.

 Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung. https://unserebuechereckeblog.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html