Sonntag, 3. September 2017

Rezension von Beate zu dem Buch "Verlassen verloren verzaubert" von Monika Zenker


Jetzt kommt meine Rezension zu diesem Werk von Moni Zenker
Herzlichen Dank für die Bereitstellung!
Das ist eine Story... ich bin happy das ich diese lesen durfte!!
Der Titel passt irgendwie so zu mir
Das Cover hat mich fasziniert, in der Farbwahl und eine Brücke
Als Handlungsort? Da bin ich dabei... Brücken verbinden... oder?
Feinfühligkeit, Traurigkeit und Mut machend berührt diese Story.
Meine Empfehlung

*****
Verzaubert, verblüfft, verzückt... eine tolle Geschichte!
Von Beate Majewski am 3. September 2017
Format: Kindle Edition

Das Cover ist 1 zu 1 harmonisch zu der Geschichte, der Handlungsort ist zu sehen, eine Brücke... die Verbindung herstellt. Eine junge Frau in bunten Farben macht neugierig. Die Geschichte hatte mich nicht sofort begeistern können, zu viel "Normalität" dachte ich erst. Dann wurde die Handlung komplett verändert, Realität kam auf, ein Blickwinkel in die unterste Schicht unserer Gesellschaft. Herzmenschen berühren den Leser emotional und eine Traurigkeit kommt durch.
Eine Mut mach Geschichte die zum Ende zu derartig feinfühlig wird, das ich verdiente 5 Sterne gebe und ♡♡♡♡ für Cover, Idee und dem Hauch Mut das irgendwann, irgendwie, irgendwo das Licht der Liebe wieder heller scheint!

Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.