Sonntag, 22. Oktober 2017

Rezension von Beate zu dem Buch "Unsere Unendlichkeit: Millionen Gründe für dich" von Eve May


Meine Rezension zu dem neusten Werk von Eve May.
Das ist das 10te Werk der Autorin und brandneu auf dem Büchermarkt erschienen.
Herzlichen Dank für die Bereitstellung.
Es ist schon merkwürdig das die Autorin mich mit ihrem Cover und dem Buch Titel so begeistert hat, und ich es tatsächlich zur Rezension lesen durfte.
Und die Geschichte hat mich völlig fasziniert, unendlich tolle Geschichte.
Wie wenig braucht der Mensch um sein Glück zu finden?
Ein Blick ins Herz? Verständnis, Gefühl, Respekt?
Die 18. jährige Mary erzählt ihre Geschichte mit einer Feinfühligkeit die mich verzaubert hat.
Das erste Mal.... und das erste Erlebnis in der vielfältigen Form von Liebe.
Eine Aufklärung passend ins Jahr 2017 mit einem wunderbaren Charakter. Jonas, Mary und Jane haben es verdient das diese Geschichte zum Highlight für mich wurde.
Empfehlenswert
Unendliche Momente das wünscht sich doch Jeder?
*****
Millionen Gründe das Buch zu lesen!!!? Absolut!
Von Beate Majewski am 22. Oktober 2017
Format: Kindle Edition

Das ist mein erstes Werk von dieser Autorin und ich bin mega positiv überrollt von diesem Schreibstil und so dankbar, ich freu mich das es ihr 10 Werk ist, denn nun pack ich meine Wunschliste direkt voll
Eine Million Gründe dafür? Absolut, denn diese Geschichte ist voller Zärtlichkeit geschrieben, Harmonie pur zwischen den Zeilen und die Lovestory ist mit einer Feinfühligkeit die mich zu Tränen gerührt hat.
Mary kommt aus der Dunkelheit ihres Bunkers in eine Welt die ihr völlig fremd ist,
Die Sprache, Technik, Entwicklung und sie selbst all das muss sie erst begreifen, lernen und verstehen. Eine sehr junge Collage Geschichte ohne Kitsch und Glimmer. Wie wenig benötigt das Glück, ist die Frage dieser Geschichte.
Eine unendliche bezaubernde Geschichte. Ich werde unendlich viele von dieser Geschichtengeberin noch lesen. Verdiente 5 Sterne, plus ♡♡♡♡♡ für Titel, Cover und ein Top Epilog!

Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber gespeichert werden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.