Donnerstag, 26. Oktober 2017

Rezension zu Undercover Rock von Karin Koenicke


Meine Rezension zu dem neusten Werk von Karin Koenicke
Ganz herzlichen Dank meine Liebe für unsere Zusammenarbeit, dein Vertrauen und das ich im Vorfeld Deine Werke lesen darf.
Zu goldig wie Du immer auf meine Reaktion fieberst 😂😂😂
...
Und was soll ich sagen?
Es hat mich berührt, positiv überrascht und toppt für mich die erste Folge dieser Reihe.
Und der erste Teil war schon toll!
Doch hier hat Tess mich beschäftigt, so genervt, belustigt und dem Ende zu mit ihrem Song beeindruckt )
Father A. Ist mein Favorit Charakter ♡

*****
More than word's / Ein gemeinsamer Song ♡
am 24. Oktober 2017
Format: Kindle Edition

Der zweite Teil dieser Reihe ist "meine" Geschichte. Der erste Teil "Sein geheimes Leben" fand ich sehr gut geschrieben, doch diese Geschichte hat es für mich getoppt!
Warum? Ein Father Augustine, ein Charakter der zu New Orleans passt und Lieder, Musik in völlige Herzens Harmonie umwandelt.
Emotionen, Spannung, Musik was braucht ein Leser Herz mehr?
Mehr Geschichten in Folge bitte davon ♡♡♡♡♡

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen