Freitag, 20. Oktober 2017

Rezension zu Starke Frauen: Buch I - Ivanka von Katica Fischer


****
Beeindruckende, sehr starke Persönlichkeitsgeschichte: Ivanka
am 16. September 2017

Eigentlich ist diese Geschichte nicht mit: hat mir gefallen zu bewerten.
Denn es ist eine Art Biographie. So real und lebensnah in Details erzählt, man möchte meinen, das ist Real. Ivanka ein Mädchen das in der Nachkriegszeit als Halbwaise groß wird hat ein Schicksal das enorme Lebenskraft fordert.
In Jugoslawien unter purer Armut lebt sie in Demut und Gehorsamkeit. Später wird Ivanka lernen sich zu entwickeln, da sie recht jung.... lest selber!
Hier würde man zu viel verraten. Ein Lebensweg der voller Mut und Kampf erzählt, Trauer, Schmerz, Liebe und Hoffnung.... so wie sich das Leben gerne zeigt...
In ständig neuen Kleidern eben.
Was mir persönlich weniger gefällt, ist der erotische Hauch der sich durch die Geschichte zieht, sie nimmt der taffen, mutigen und warmherzigen Ivanka ein wenig die Würde. Das ist meine persönliche Empfindung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen