Samstag, 25. Februar 2017

Rezension von Beate zu dem Buch "Baron Sandmann: Labyrinth der Ängste" von Zondra Aceman


*****
Eine Geschichte der Freundschaft und den Kampf um Frieden und der Liebe
Von Beate Majewski am 25. Februar 2017
Format: Taschenbuch
Dieses Werk ist urtypisch für die Autorin. Es wird Leser finden, die genau diese Botschaften verstehen und lieben, und auch Leser die es kritisieren. Ich habe mich völlig umarmt gefühlt in dieser Geschichte, wie ein helles Licht habe ich die Signale gelesen was uns wirklich wichtig sein sollte in unserem Leben, egal auf welchem Planeten. Es ist die Fürsorgepflicht an unsere Kinder, der Familie, Vertrauen, Zusammenhalt, Freundschaft, Liebe und ein Miteinander. Unsere Träume als Begleiter, all das wird hier in einem spannenden Mix aus Charaktere, sci fi und purer Phantasie kombiniert. Ich liebe diese Geschichte und bin berührt wie schön ein Leben in Harmonie sein kann. Bitte um den nächsten Teil.