Samstag, 18. November 2017

Wir sind im Finale Wahnsinn


Wir sind in der Kategorie Blogger des Jahres
und Facebookgruppe des Jahres
im Finale.
Vielen Dank für Eure Stimmen.
Bitte Votet weiter für uns, ab Mitte nächster Woche 22.11. geht es um alles.

Donnerstag, 16. November 2017

Autorentag mit der Autorin Eve May


Wir haben heute Autorentag mit der Autorin Eve May

Liebe Eve,
nimm Platz und mach es Dir bequem,
wir haben Dir einen Tee und eine kleine Stärkung bereitgestellt, wir hoffen Du fühlst dich wohl bei uns. 

Zu unserem Autorentag habe ich Eve May einige Fragen gestellt um den Privatmensch hinter diesem Namen etwas näher kennen zu lernen.
Vielen Dank Eve, dass Du Dich meinen Fragen gestellt hast.


Eve May hat uns auch ein Interview gegeben. 

Hallo Eve, schön dass Du Zeit für uns hast 
Magst Du Dich unseren Lesern kurz vorstellen?
Wo lebst Du?
Ich lebe mit meinem Mann, unserer kleinen Tochter und unserem Kater in der wunderschönen Domstadt Köln.

Was sind Deine Hobbys?
Früher war es das Lesen von vielen Büchern fast aller Sparten … Heute ist es das Schreiben. 😊

Hast Du ein Lieblingsbuch oder einen Lieblingsautor?
Wo soll ich anfangen, wo aufhören … Ich denke, kein Bücher-Junkie kann sich auf nur ein Buch und einen Autor beschränken. Aber gerne gelesen habe ich immer Sebastian Fitzek, Iny Lorentz, Cecilia Ahern, aber auch liebgewonnene Kolleginnen wie Anna Winter / Anna Faye, Sarah Saxx, Kerry Greine, und, und, und …

Wie bist Du zum Schreiben gekommen?
Meine Freundin aus Schulzeiten, für die ich als Beta-Leserin fungiert habe, meinte irgendwann zu mir, dass ich mit meinen Korrekturen und Anmerkungen so tolle Ideen hatte, ob ich nicht selber schreiben wolle. Und was soll ich sagen? … Ich habe es getan. 😊

Wie hast du dich gefühlt nachdem du dein erstes Buch-Baby in Händen gehalten hast?
Es war unbeschreiblich. Das Taschenbuch mit dem eigenen Cover und der eigenen Geschichte in Händen zu halten, ist unbeschreiblich. Von all meinen Büchern habe ich Exemplare in Schrank stehen, die ausschließlich zum Anschauen sind! Ich liebe es einfach, sie jeden Tag zu sehen.

Hast du noch weitere Veröffentlichungen geplant?
Ich habe noch ganz viele Ideen und es kommen auch immer wieder neue dazu. Also, ja! Es wird immer wieder mal was von mir geben, da bin ich mir sicher.

Was darf beim Schreiben nicht fehlen? Gibt es irgendwas was du brauchst? (Kaffee, Kekse, Tee etc.)
Zum Schreiben brauche ich meistens Musik. Genre Klassik, Musical, Disney Songs oder auch mal (wie in letzter Zeit) PINK! 😊 Ansonsten Tee oder Wasser. Zu viel Süßes esse ich beim Schreiben eigentlich nicht.

Welcher war der verrückteste/komischste Ort, an dem Du je geschrieben hast?
Bitte jetzt nicht lachen: Ein Bus der KVB (Kölner Verkehrsbetriebe) auf dem Heimweg von der Arbeit an meinem Tablet … 😊

Magst du uns deine Werke kurz vorstellen?
         Endless Dreaming – Weg ins Glück
         Keep Loving – Liebe auf Umwegen
         Endless Loving – Nur mit dir
         Love in the air – Gegen Liebe versichert
         Millionär mit Hund sucht Frau mit Herz
         Liebe steuerbord voraus
         Millionäre fliegen höher
         Millionäre küssen verboten
         Ein Millionär zum Träumen
         Unsere Unendlichkeit – Millionen Gründe für dich

Hier findet Ihr die Autorin Eve May im Internet:

Wir haben auch Rezensionen für Eve May

Bea-Te hat das Buch „Unsere Unendlichkeit: Millionen Gründe für dich“ gelesen und rezensiert. 
*****
Millionen Gründe das Buch zu lesen!!!? Absolut!
Von Beate Majewski am 22. Oktober 2017
Format: Kindle Edition

Das ist mein erstes Werk von dieser Autorin und ich bin mega positiv überrollt von diesem Schreibstil und so dankbar, ich freu mich das es ihr 10 Werk ist, denn nun pack ich meine Wunschliste direkt voll :)
Eine Million Gründe dafür? Absolut, denn diese Geschichte ist voller Zärtlichkeit geschrieben, Harmonie pur zwischen den Zeilen und die Lovestory ist mit einer Feinfühligkeit die mich zu Tränen gerührt hat.
Mary kommt aus der Dunkelheit ihres Bunkers in eine Welt die ihr völlig fremd ist, die Sprache, Technik, Entwicklung und sie selbst all das muss sie erst begreifen, lernen und verstehen. Eine sehr junge Collage Geschichte ohne Kitsch und Glimmer. Wie wenig benötigt das Glück, ist die Frage dieser Geschichte.

Eine unendliche bezaubernde Geschichte. Ich werde unendlich viele von dieser Geschichten Geberin noch lesen. Verdiente 5 Sterne, plus ♡♡♡♡♡ für Titel, Cover und ein Top Epilog!

Bea-Te hat das Buch „Endless Dreaming: Weg ins Glück“ gelesen und rezensiert.
****
Ein Weg für Quasimodo und die schwarze Witwe.
Von Beate Majewski am 1. November 2017
Format: Kindle Edition

Eine Lovestory aus der Stadt Köln. Karneval, Kölsch, das Rheinufer und Menschen die auf der Suche sind, nach dem Glück der Zweisamkeit.
Eine etwas sehr nervige Julia, die sich ständig selber im Weg steht und in anderen Geschichten eventuell einen Therapeuten suchen würde, ein Typ der bereit ist, dieser zu sein! Eine Geschichte die von der Leichtigkeit in Bezug auf realisierte Probleme basiert, Menschen die ihr Vertrauen verloren haben, Selbstzweifel in sich tragen und Freunde die diese "Thematik" mittragen und Lösungen suchen.
Eigentlich eine gute Unterhaltung für zwischendurch, etwas Romantik am Rheinufer, Gespräche die vom Inhalt jeder kennt, träume die gelebt werden möchten. Ein Stern Abzug gebe ich für die Erotik, sie ist mir zu detailliert, zu hart im Ausdruck und sprengt, für mich, die zarte harmonische Verbindung.

Eine gewisse Schüchternheit und Zartheit in dieser Story hätte ich gerne komplett behalten.

WERBUNG
Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:













Mittwoch, 15. November 2017

Rezension von Michaela zu "Fast Perfekt von Linda M. Berg"



Meine Rezension zu „Fast Perfekt von Linda M. Berg"
Zu diesem Buch haben wir auf unserem Facebook-Blog gerade eine Leserunde.
Da hat es sich natürlich angeboten, es endlich aus meinem SUB zu befreien.
Wäre ich nach dem Cover gegangen, hätte ich niemals so eine Geschichte dahinter vermutet.
Die Geschichte hat so viele Schichten, da macht es richtig Freude zu lesen.
Enttäuschungen, Geheimnisse die gelüftet werden, Hoffnung, die Liebe und eine Chance auf ein selbstbestimmtes Leben, wenn das keine gute Mischung ist weiß ich es auch nicht 😉
Vielen Dank Linda M. Berg für das Rezensionsexemplar.



*****
Ist zu Perfekt, zu Perfekt?
am 15. November 2017
Format: Kindle Edition

Meine Meinung:
Das Cover sticht durch seine markanten Farben heraus, spiegelt aber den Inhalt nicht wieder.
Wer also versucht vom Cover auf den Inhalt zu schließen, ist bei diesem Buch schlecht dran.
Der Schreibstiel der Autorin ist flüssig, interessant und spannend.
Einmal in die Geschichte eingetaucht, will man nie wieder auftauchen.
Die Charaktere und die Orte sind so bildlich beschrieben, da denkt man, man sitzt mit in der Pension oder im Büro.
Ich habe mit Lisa gelitten, gelacht, war traurig, bestürzt und fröhlich. Das ganze Spektrum an Gefühlen war vorhanden.
Nervige Männer, die Bau- und Heimwerkermesse in München, nicht sehr intelligente Fußballer, die bucklige Verwandtschaft und Geheimnisse, das sind nur einige der Dinge mit denen sich Lisa im Laufe der Geschichte herumschlagen muss. Ihre Oma ist mir sofort ans Herz gewachsen, mit ihren coolen Sprüchen und ihrer lockeren Art. Der Zusammenhalt von Lisas Familie und ihren Freunden hilft ihr über manche Hürden hinweg. Wer diese Geschichte nicht liest hat was verpasst und soll dann bloß nicht jammern 😉
Leute lest diese Geschichte es lohnt sich wirklich.

Fast Perfekt ist im September 2017 von Linda M. Berg bei Independently published erschienen.

Produktinformation
Taschenbuch: 293 Seiten
Verlag: Independently published (29. September 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 1973150603
ISBN-13: 978-1973150602
Preis: 9.99 Euro
Format: Kindle Edition
Dateigröße: 1643.0 KB
ASIN: B0762HMVPQ
Preis: 2.99 Euro

Rezension von Michaela zu "Rowan - Verteidigung der Felsenburg + Rowan - Kampf gegen die Drachen von Aileen O'Grian"



Meine Rezension zu „Rowan - Verteidigung der Felsenburg von Aileen O'Grian“
Vor genau einem Jahr habe ich Teil 1 rezensiert, jetzt ist endlich auch Teil 2 erschienen.
Dieser Teil gefällt mir noch etwas besser als der erste. Rowan hat sich weiterentwickelt, ist stärker geworden, körperlich wie auch bei der Magie. Seine Entwicklung und seine Verbundenheit zur Natur und ihrer Lebewesen fand ich total mitreisend. Hoffentlich kommt bald Teil 3.
Vielen Dank Aileen O´Grian für das Rezensionsexemplar.

*****
Besser wie Teil 1
am 14. November 2017
Verifizierter Kauf

Meine Meinung:
Ich habe genau heute vor einem Jahr meine Rezension zu Teil 1 geschrieben, da passt es doch prima, dass genau heute der zweite Band auf den Markt gekommen ist.
Das Cover ist jetzt nicht so unbedingt nach meinem Geschmack. Der Schreibstil der Autorin ist spannend, magisch und fesselnd.
Mir hat dieser zweite Teil um einiges besser gefallen als der erste. Ich denke man kann die Bücher unabhängig voneinander lesen, und versteht trotzdem um was das es geht, aber warum sollte man das tun?
Rowan, mittlerweile kein kleiner Junge mehr, wird noch immer von seinem Großvater unterrichtet, der ihn nach einem Anschlag auf sein Leben, zu anderen Magiermeistern in die Lehre schickt. Dort trifft er seine Freunde Ottgar und Mardok wieder, die er jetzt zwei Jahre nicht gesehen hat. Alle drei haben in dieser Zeit einiges gelernt und sich natürlich auch verändert. Rowan lernt neue Freunde kennen aber auch unbekannte Feinde. Er muss um sein Leben fürchten und sich Aufgaben stellen die für ihn zum Teil zu einer harten Prüfung werden. Zum Glück kann er immer auf seine Freunde und Verbündete zählen.
Die Natur und ihre Kräfte, sowie die ganzen magischen Wesen, machen diese Geschichte zu einem perfekten Werk für Mittelalter und Fantasy Fans.
Ich hoffe der nächste Teil lässt nicht so lange auf sich warten, denn abgeschlossen ist diese Geschichte noch nicht.
Liebe Aileen O'Grian bitte ganz schnell weiterschreiben.

Rowan – Verteidigung der Felsenburg von Aileen O'Grian ist im November 2017 erschienen.

Produktinformation
Format: Kindle Edition
Dateigröße: 2853.0 KB
Sprache: Deutsch
ASIN: B077CQ29D5
Preis: 0.99 Euro


****
Rowan der große kleine Magier!
am 14. November 2016
Format: Kindle Edition

Rowan - Kampf gegen die Drachen ist im Juli 2016 von Aileen O'Grian bei Books on Demand erschienen.

Ich bin auf dieses Buch aufmerksam geworden, da es in einer Facebook-Gruppe beworben wird.

Meine Meinung:
Das Cover ist mir für diese Geschichte etwas zu düster geraten, es wird der Story nicht gerecht.
Rowan ist ein kleiner junge mit magischen Fähigkeiten.
Er wird von seinem Großvater in diesen mit liebevoller Hand geleitet, und erfährt sehr viel über die Natur und ihre Wesen.
Er lernt Kräfte kennen die ihm erst etwas Angst machen, er aber später gut damit zurecht kommt.
Die Geschichte rund um Rowan ist schön ausgearbeitet.
Wer Mittelalter, Feen, Elfen, Drachen und alles was dazu gehört mag ist bei dieser Geschichte richtig.
Wer aber denkt es geht um blutrünstige Kämpfe die Rowan mit den Drachen führt ist hier falsch.
Ich hatte vom Titel des Buches her nämlich genau das erwartet, bin aber trotzdem nicht enttäuscht worden.
Die Geschichte hat was für sich das jeder Leser selbst finden muss.
Vielen Dank Aileen O'Grian für diese Geschichte

Rezension von Beate zu "Rowan - Verteidigung der Felsenburg + Rowan - Kampf gegen die Drachen von Aileen O'Grian"


Endlich ist es da... freu....
Der 2 te Teil dieser Reihe um den Magier Rowan hat heute den Bücher Markt erreicht.
Herzlichen Glückwunsch zum Start und herzlichen Dank für die Bereitstellung.
Vor genau einem Jahr konnte ich den ersten Teil hier vorstellen und begeisterte Leser fanden sich ein.
Rowan hatte mich als Kind mit seinem Traum ein großer Magier zu werden, völlig überzeugt und ich schloss ihn in mein Leserherz.
Nun erwachsener im 2 ten Teil begeistert er mich in seiner "Begabung"
Die Natur Geister, Pflanzenarten, Elfen Tiere und das Wetter sind seine Begleiter, Helfer, Wegweiser und Freunde.
Freundschaft und die Liebe zur Natur sind die Grundlage dieser Geschichte.
Schöne Kurz Geschichte auch für nicht zu 100 % Fantasy Genre Leser wie ich ♡

****
Rowan und die Geister der Natur
am 14. November 2017

Rowan ist nun im Teil 2 gewachsen und etwas mehr ausgebildet, ich vermisse ein wenig das kindliche aus Teil 1, das sehen aus Kinderaugen. Doch Rowan bleibt der Natur treu, der Berggeist, der Baumgeist, der Moorgeist begleiten ihn und stehen ihm zur Seite. Die Pflanzengeister liebe ich besonders.Seine Freundschaft zu diesen Geistern sind ein Teil der Geschichte, die "jungen" Suchenden nach ihren Begabungen und die Heilung durch Kräuter als auch Gefahr und Flucht lassen die Story lebendig werden. Tiere, das Wetter, die Natur und Elfen werden fantasievoll eingearbeitet. Das Cover gefällt mir durch die Verbindung mit der grünen Farbgebung. Teil 3 wird erwartet.


****
Fantasy Roman, mit Elfen, Drachen, und zauberhafte Magie
am 20. August 2016
Format: Taschenbuch

Eigentlich bin ich kein Fan von Drachen Kämpfer und deren Geschichte. Dieses rezi Exemplar hat mich allerdings total überzeugt, sich immer wieder einfach mal auf ein Werk einzulassen, und es war eine fantastische Reise! Ein Großvater und Rowan sind gut dargestellte Charaktere die überzeugen und den Leser erreichen. Der Traum von Rowan Ritter zu werden und der Weg dorthin wird von Ereignissen begleitet. Die Elfen haben mir besonders gut gefallen, auch die Details Beschreibungen sind stimmig und als Jugendbuch sehr zu empfehlen.
Der Elfenteich, die Tiere, die Natur werden in harmonischen Gegensatz zu dem Kampf gegen die Drachen gespiegelt. Eine Geschichte die mich als Leser überzeugt hat. Die Freundschaft zwischen den Charakteren und das Ende der Geschichte hinterlässt bei mir das Gefühl, gerne möchte ich mehr von Rowan lesen.

Rezension von Beate zu "Schneeflockenküsschen: Liebesroman von Jo Berger"


Meine Rezension zu dem Werk von Jo Berger
Herzlichen Dank für die Bereitstellung ♡
Ich war etwas nachdenklich ob noch mehr Weihnachten in Geschichten mich erreichen kann...?
Und was für eine positive Überraschung. ...dieser Engel Elisa hat mich so krass begeistert.
Der Wolken Cocktail war so lecker, humorvoll die Dialoge zwischen den Engeln und Gott,
Die ungeduldige Elisa die nie zuhören kann, köstlich... ich kenn das zu gut 😂
Die pro und contras zu den Weihnachtsgefühlen sind so auf dem Punkt, ich kam mir vor wie ein ping pong Ball, in mir tobt das selbige Chaos 😮 der Gefühle.
Ich mag auch einen Engel der für mich..... lest selber


****
Elisa von Wolke 7 und ihr Auftrag
am 14. November 2017
Format: Kindle Edition

Nach so vielen Rezis hier möchte ich den Inhalt nicht auch noch kommentieren, eher mein Lesegefühl beschreiben: Die Geschichte hat ein hohes Tempo und zieht den Leser sehr zügig zum Thema: pro oder contra zum Gefühl "Weihnachten"
Elisa einer der Engel aus dem Alpha und Beta Team ist rebellisch, humorvoll, urkomisch und voller Zweifel ob sie ihre Mission erfolgreich schafft.
Diese zwei Seiten Spiegelung ist unterhaltend, macht nachdenklich und ist stimmig ohne kitschig zu werden. Eine Geschichte die ohne Melancholie mit einer Leichtigkeit dem Leser angenehme Stunden bereitet mit einer angenehmen Herzlichkeit.

Rezension von Michaela zu "Liebe, Magie und der Geruch nach Feuer von Karin Ann Müller"



Meine Rezension zu „Liebe, Magie und der Geruch nach Feuer von Karin Ann Müller“
Dieses Buch lag lange auf meinem SUB, da wir jetzt aber eine Leserunde auf unserem Facebook-Blog mit diesem Buch haben, habe ich mir endlich die Zeit genommen es zu lesen.
Warum habe ich nur so lange gewartet um dieses Buch zu lesen?
Ich bin total fasziniert, wie die Autorin das Land und die Leute erklärt, man kann einfach nicht anders, als mit den Protagonisten nach Afrika zu reisen, und ihre Geschichte mitzuerleben.
Ein wirklich lesenswertes Buch, was mir sicher lange in Erinnerung bleiben wird.
Danke Karin Ann Müller für das Rezensionsexemplar.


*****
Auf nach Südafrika
am 6. November 2017
Format: Taschenbuch

Meine Meinung:
Das Cover hat mich richtiggehend gelockt. Es wirkt so Geheimnisvoll.
Die Schrift hat eine angenehme Größe. Der Schreibstil der Autorin ist bildhaft und flüssig.
Da ich schon das Buch „Tadamun“ der Autorin kenne, war ich auf dieses Buch sehr gespannt.
Das Buch ist in zwei Teile unterteilt, wobei in dem ersten Teil viel über Florian geschrieben wird,
und der zweite Teil sich hauptsächlich um Tobias dreht.
Wie die Autorin die Länder und Orte in ihrem Buch beschreibt ist einmalig. Man hat das Gefühl
Direkt dabei zu sein, die Luft zu riechen, die Erde zu fühlen, die Berge zu sehen oder auch die Kälte zu spüren.
Auch die tiefe Verbundenheit von Tobias mit Afrika kann man richtig spüren. Ein Lesevergnügen der besonderen Art,
wenn ein Buch das bei mir erreicht. So magisch, voll Traditionen und Gefühle, dass man immer weiterlesen will.
Die Präsenz der einzelnen Protagonisten ist in jeder Situation zu spüren. Auf den Inhalt selbst will ich hier nicht
eingehen, weil jeder neue Leser den Zauber dieser Geschichte, ihrer Protagonisten und der Orte selbst erleben soll.
Von mir daher eine klare Leseempfehlung.

Liebe, Magie und der Geruch nach Feuer ist im September 2017 von Karin Ann Müller bei Independently published erschienen.

Produktinformation
Taschenbuch: 305 Seiten
Verlag: Independently published (7. September 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 1520381247
ISBN-13: 978-1520381244
Preis: 10.90 Euro
Format: Kindle Edition
Dateigröße: 1234 KB
ASIN: B075DBCTX1
Preis: 0.99 Euro

Rezension von Michaela zu "Eingeschneit: Liebe unterm Mistelzweig von Kaitlin Spencer"



Meine Rezension zu „Eingeschneit: Liebe unterm Mistelzweig von Kaitlin Spencer“
Der zweite Band aus der Eingeschneit Reihe kommt gleich mit drei Einzelgeschichten daher.
Die Geschichten könnten unterschiedlicher nicht sein. Schneestürme, Geister und geplatzte Verlobungen, wenn das keine bunte Mischung ist. 
Holly mit ihrer Gabe hat mich am meisten bewegt, besonders Lady Hester die Dr. Who für eine Arztserie hält bleibt mir ganz sicher in guter Erinnerung. Gerne würde ich noch mehr über Holly lesen.
Dieses Rezensionsexemplar wurde mir vom obo e-books Verlag zur Verfügung gestellt.
Vielen Dank dafür.


*****
Schnee, Mistelzweige, Kinderlachen und Geheimnisse was will man mehr

Meine Meinung:
Ein Buch mit drei Geschichten die unterschiedlicher nicht sein könnten.
Schneestürme, Geister und eine aufgelöste Verlobung, das ist die Mischung in diesem Buch.
Zum Teil romantisch, lustig, spannend aber auch vorhersehbar.
Von mir hätte dieses Buch eigentlich weniger Sterne bekommen, aber die Geschichte um Holly und Eric hat mich so berührt und gefesselt, da muss man einfach alleine für diese Geschichte fünf Sterne geben.
Wer einen schönen Nachmittag auf dem Sofa mit einer Tasse Tee, Plätzchen und einem guten Buch verbringen will, ist hier genau richtig. 

Eine Weihnachtslieferung: Alan + Addy
Ein Schneesturm zwingt Addy bei Alans Familie zu übernachten. Die Familienmitglieder sind so eine Sache für sich. Addy lernt durch die fünfjährige Nichte den Geschäftsmann Alan privat kennen.
Die Geschichte ist interessant geschrieben, so dass ich sie in einem Rutsch gelesen habe. Allerdings kam mir das Ende zu plötzlich, da hätte ich gerne noch mehr gelesen.

Zauberhafte Nachricht: Holly + Eric
Was für eine berührende Geschichte. Die Geister der Vergangenheit holen Holly und Erik ein.
Lady Hester bittet Holly zusammen mit Erik ihr verstecktes Testament zu suchen. Es beginnt eine aufregende Suche, die mehr zu Tage fördert als nur ein Testament. Die Idee der Autorin mit den Geistern und der Esoterik in die Weihnachtszeit zu packen ist prima.
Die Geschichte ist spannend, lustig und interessant geschrieben. Lady Hester hat es mir besonders angetan. Sie ist so knuffig und witzig.
Alleine das sie Dr. Who für eine Arztserie hält ist göttlich. Diese Geschichte ist Rund und stimmig.

Schneeflockenzauber: Florence + Noah
Diese Geschichte hat mich am wenigsten berührt.
Noah trennt sich von seiner Verlobten und taucht danach öfter in Florence leben auf.
Diese Geschichte plätschert so vor sich hin. Sie ist für meinen Geschmack zu vorhersehbar.

Eingeschneit: Liebe unterm Mistelzweig ist im November 2017 von Kaitlin Spencer beim OBO e-Books Verlag erschienen.

Produktinformation
Format: Kindle Edition
Dateigröße: 1744.0 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 244 Seiten
Verlag: OBO e-Books (7. November 2017)
Sprache: Deutsch
ASIN: B076VT4167
Preis: 0.99 Euro


Rezension von Michaela zu "Sati: Der Ruf der Flammen von Antje Backwinkel"



Meine Rezension zu „Sati: Der Ruf der Flammen von Antje Backwinkel“
Dieses Buch lang längere Zeit auf meinem SUB, aber jetzt habe ich es endlich geschafft, es zu lesen.
So ganz begeistern konnte es mich nicht. Ich fand es zum Teil ziemlich verwirrend.
Aber die Kombination zwischen dem indischen Glauben früher und heute fand ich sehr spannend.



****
Indien früher und heute
am 6. November 2017
Format: Taschenbuch

Meine Meinung:
Der Prolog ist spannend geschrieben und macht neugierig.
Rasanter, interessanter Anfang, bis es für mich ziemlich verwirrend wurde.
In dieser Geschichte spielt Indien eine große Rolle. Der indische Glaube früher und heute.
Zum Teil hat sich da leider nicht viel verändert. Beziehungen zwischen Arm + Reich oder unterschiedlichen
Religionen waren damals nicht gerne gesehen, und sind es zum Teil heute noch nicht. Aber nicht nur in Indien.
Mich konnte die Geschichte leider nicht so fesseln wie ich es mir vom Prolog her Gedacht hatte.
Trotzdem bekommt die Geschichte von mir 4*, da ich die Kombination zwischen früher und heute gerade in der
heutigen Zeit sehr gelungen und passend finde.
Toleranz und entgegenkommen sind heute mehr gefragt als jemals zuvor.

Sati: Der Ruf der Flammen ist im August 2017 von Antje Backwinkel bei Independently published erschienen.

Produktinformation
Taschenbuch: 91 Seiten
Verlag: Independently published (23. August 2017)
ISBN-10: 1549564838
ISBN-13: 978-1549564833
Preis: 4.99 Euro
Produktinformation
Format: Kindle Edition
Dateigröße: 232 KB
ASIN: B0753D6DCV
Preis: 1.69 Euro

Dienstag, 14. November 2017

Rezension von Michaela zu "Benjamin und sein wundersames Erbe von Dragana Thibaut"


****
Einige Schwächen
am 6. November 2017
Format: Taschenbuch

Meine Meinung:
Das Cover finde ich für ein Kinderbuch absolut unpassend. Kinder lieben es bunt und Abenteuerlich. Bei Kindern ab 6. Jahren, sollte man die Geschichte entweder vorlesen, oder dabeibleiben, wenn das Kind liest. Denn einige Namen sind schwierig zu lesen. Größere Kinder könnten das Buch sicher auch alleine lesen und verstehen.
Die Geschichte an sich ist spannend geschrieben. Die Erkenntnis, dass er (Benjamin) ein Feenmeister ist und die Aufgabe hat seine Mutter zu retten verändert alles im Leben von Benjamin. Er muss sich bei seinen Abenteuern einigen gefahren stellen, erfährt aber auch sehr viel über das Volk von dem er zur Hälfte abstammt.
Wird es Benjamin gelingen seine Mutter zu befreien? Das lest ihr am besten mit euren Eltern selbst.
Mit einem anderen Cover und evtl. einer anderen Altersangabe, oder dem Zusatz, dass es bei Kindern ab 6. Jahren von einem Erwachsenen vorgelesen werden sollte, hätte das Buch sicher eine Chance sichtbarer zu werden.

Benjamin und sein wundersames Erbe ist im Juni 2013 von Dragana Thibaut beim winterwork Verlag erschienen.

Produktinformation
Taschenbuch: 172 Seiten
Verlag: winterwork; Auflage: 1 (11. Juni 2013)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3864684366
ISBN-13: 978-3864684364
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 6 - 14 Jahre
Preis: 2.54 Euro
Format: Kindle Edition
Dateigröße: 1456 KB
ASIN: B01A6X4C9U
Preis: 4.99 Euro